TB BUTI - Italian Luxury Watches Top 10 Uhrenmarke




Senhoras relógios Cartierng="0">
orologio Essens TB BUTI

cronografo meccanico automatico BICOMPAX


zoom   ZOOM
POSIZIONA IL CURSORE SULL'IMMAGINE
PER INGRANDIRE L'AREA EVIDENZIATA

scheda tecnica orologio   SCHEDA TECNICA
CARICAMENTO

Top 10 Uhrenmarke

ロレックスを見る
картонная тара
relojes agradables para hombre
omega speedmaster professionel
breitling navitimer hinta

Chris Benz

Die Story

  • Erfolgsgeschichte einer Leidenschaft
  • Lebenslauf
  • Interview
  • Storyboard

Erfolgsgeschichte einer Leidenschaft

Die Geschichte der CHRIS BENZ Watches Intl. ist die Geschichte der Leidenschaft eines jungen Managers für das nasse Element. Schon seit seiner Jugend ist Chris Benz, Großenkel des Gründers der württembergischen Uhrenfabrik, ein begeisterter Wassersportler und Taucher, der zu manchen Zeiten mehr unter als über Wasser zu finden ist. Er verbündete sich mit Freunden und anderen Tauchern, Surf-, Segel- und Tauchlehrern und weiteren Wassersport-Profis, die seine Leidenschaft für die faszinierende Wasserwelt teilten. Diese Gruppe bildete die Keimzelle für das CHRIS BENZ Ocean Team, bei dem Spitzensportler aus aller Welt, Männer wie Frauen, als Mitglieder willkommen waren und heute noch sind.

Die erfahrenen Unter- und Überwassersportler des CHRIS BENZ Ocean Teams waren mit keiner auf den Markt erhältlichen Taucheruhren wirklich zufrieden - jede hatte ihre Qualitäten, aber da gab es auch immer Details, welche ihren Vorstellungen nicht entsprachen und die, nach ihren Vorstellungen, ideale Taucheruhr war auch für Geld nicht zu bekommen. Nach langen Überlegungen, Tests und Beratungen stand fest, was eine „richtige“ Taucheruhr ausmacht. Man erinnerte sich an die verbürgte Geschichte eines gewissen Lamborghini, der aus Unzufriedenheit mit seinem Ferrari kurzerhand beschloss, selbst einen besseren Sportwagen zu bauen. Was lag also näher, als die perfekte Taucheruhr selbst im Team zu entwickeln? Als Profis wussten sie, was andere Profis benötigen würden und als Unternehmer wusste Chris, wie er ihre Wünsche und Erfordernisse in ein erschwingliches Produkt umsetzen könne.

So entstanden die ersten Modelle der CHRIS BENZ Kollektion, die bei Tauchern und Wassersportlern sofort begeistert Akzeptanz fanden. Ohne aufwändige Werbekampagnen hat sich die Marke CHRIS BENZ, die mittlerweile 13 Modellreihen in über 131 Ausführungen umfasst, in der Szene zu einem echten Renner entwickelt. Denn bei Tauchern, kann sich nur durchsetzen, was sich auch in der Praxis bewährt.

Die Taucheruhren der CHRIS BENZ Kollektion zeichnen sich durch kompromissloses ergonomisches Design, hohe Zuverlässigkeit und beste Verarbeitungsqualität aus.

Widerstandsfähige Gehäuse aus speziellem Marine-Edelstahl, ganggenaue Qualitätsuhrwerke, zuverlässige Anzeigeinstrumente, Heliumventil- sowie Tiefenmessertechnologie und garantierte Tauchfestigkeit bis zu 200 bar sind selbstverständlich. Darüber hinaus bestehen die Uhrengläser aus hochkratzfestem nahezu unzerstörbarem Saphirglas, das mit einem Härtegrad von 9 nur noch vom Diamant mit 10 von 10 auf der Härteskala übertroffen wird. Die Härte handelsüblicher Uhrgläser liegt bei 6,5. Die großen, griffigen Lünetten an den Tiefenmesser-Uhrmodellen sind auch mit Neoprenhandschuhen gut bedienbar, was sehr wichtig ist. Außerdem und vor allem sind die widerstandsfähigen Gehäuse aus Marine-Edelstahl sowie die Armbänder extrem stabil ausgelegt, so dass sie sogar dem Biss eines Weißen Hais standhalten.

Die Uhren wurden dazu in der sogenannten Shark Alley, den Gewässern um Gansbaai in Südafrika, unter der Ägide des weltbekannten „Herrn der Haie“, André Hartman, einem echten Bisstest durch Weiße Haie in freier Wildbahn unterzogen.

Nur CHRIS BENZ Taucheruhren, die diesen Bisstest überstehen, dürfen sich zu recht mit dem Prädikat SHARK PROOF (=getestet am Hai) schmücken. In der Shark Alley sind wegen der reichen Vorkommen an Robben, den bevorzugten Beutetieren von Haien, nicht nur diese Räuber der Meere besonders häufig anzutreffen, sondern auch Taucher, Biologen und „Hai-Touristen“, die hier diese faszinierenden Tiere aus nächster Nähe beobachten wollen.

Der SHARK PROOF Test wurde unter realen Bedingungen von erfahrenen Tauchern und Hai-Experten durchgeführt. Dennoch ist im Umgang mit Haien unerfahrenen Freunden des Wassersports dringend davon abzuraten, diesen Test selbst durchzuführen. Es ist unbedingt vorzuziehen, diese eleganten Jäger aus sicherer Distanz zu beobachten und mit gebührender Achtung zu bewundern.

Christian Benzing || Founder & Head

Geburtstag: 20.05.1967
Lebt in: Stuttgart,
Kapstadt (Südafrika)
und auf Fuerteventura
Beruf: Gründer und Geschäftsführer
der Uhrenmarke
CHRIS BENZ
Sportliche Aktionen: Freitauchen (mit und ohne weißen Haien),
diverse Regatten,
Speedweeks Fuerte seit 1986,
IFCA Slalom-WM 2007
Lieblingsmove: Up-side-down und Highspeed

Visionär, Erfinder, Legende

Chris Benz, wie sind Sie eigentlich dazu gekommen, Taucheruhren zu konstruieren?

Ich bin auf Fuerteventura und in Südafrika aufgewachsen und habe seit meiner Kindheit meine gesamte Freizeit im Meer und auf dem Wasser verbracht. Meinen Tauchschein machte ich mit 15, mit 19 Jahren habe ich als jüngster Teilnehmer das erste Mal an einem Weltcuprennen in Hochgeschwindigkeits-Windsurfen teilgenommen und direkt den neuen Weltrekord auf Serienbrettern aufgestellt. Ich bin aktiver Big-Wave-Wellenreiter und bin viele Jahre Apnoe getaucht. Anfangs habe ich mit anderen Weltklasse-Athleten - Tauchern, Surfern und Windsurfern, Seglern etc. - das CHRIS BENZ Ocean Team gegründet. Wir haben erst einmal für den Eigenbedarf geeignete Uhren gesucht und konnten dann durch den Vertrieb von Taucheruhren unsere gesammelten Erfahrungen an Gleichgesinnte und Interessierte weitergeben. Dabei mussten wir bald feststellen, dass eine Uhr, wie wir und andere Profis sie uns wünschten, auf dem Markt nicht erhältlich war.

So kamen wir schließlich dazu, eine eigene Uhr ganz nach unseren Bedürfnissen und Idealvorstellungen zu entwerfen. Natürlich ist es auch reizvoll, eine exklusive Marke zutragen, die nicht jeder hat.

Was genau hat Sie denn an den Modellen Ihrer Mitanbieter gestört?

Viele sogenannte Taucheruhren wirken im Gebrauch, als wären sie von Nichtschwimmern, oder zumindest von Nichtsportlern entworfen. Sie versuchen modisch zu sein, entsprechen aber keinem klaren, funktionalen und coolen Design. Viele Uhren, die auf dem Ladentisch sehr beeindruckend aussehen, sind auf und unter der Wasseroberfläche nahezu unbrauchbar. Andere, die sonst vielleicht brauchbar wären, sind für Profi-Taucheinsätze nicht stabil genug.

Und da haben Sie gleich beschlossen, eine Taucheruhr selbst zu konstruieren?

Wir haben zuvor als Händler Zehntausende Taucheruhren verkauft. Dadurch konnten wir alle Schwachstellen der anderen Marken analysieren und standen in einem steten Erfahrungsaustausch mit anderen Anwendern. Wir kamen schließlich zum Ergebnis, dass eine bessere, superstabile Uhr eine echte Marktchance hat. Um den Marktwünschen gerecht zu werden, mussten wir eine Spitzenuhr entwickeln, die den höchsten Ansprüchen gerecht wird - das gilt für die Technik genauso wie für das Design.

Was genau unterscheidet denn eine echte Taucheruhr von einer normalen wasserdichten Uhr?

Aufgrund der lebensnotwendigen Ganggenauigkeit bevorzugen wir hochpräzise Quarzlaufwerke. Diese statten wir mit praktischen und wichtigen Zusatzfunktionen aus, wie z.B. einem Tiefenmesser oder einem Aufstiegsalarm, der bei zu schnellem Auftauchen ohne Druckausgleich reagiert. Um die Wasserdichtheit zu gewährleisten sind 20 bar Druckfestigkeit unsere Minimalanforderung. Dieser Druck entspricht 200 m Wassertiefe, kann aber auch beim Reinspringen ins Wasser auftreten.

Um 20 bar Wasserdichtheit zu garantieren, ist eine Schraubkrone nötig, die in Kombination mit O-Ringen die Uhr am Verstellmechanismus abdichtet. Taucheruhren die weniger als 200 m wasserdicht sind, sind keine echten Taucheruhren. Wir haben aber auch Modelle im Programm, die bis 500 m, 1000 m, bzw. 2000 m Wassertiefe spezifiziert sind.

Eine richtige Taucheruhr hat eine drehbare Lünette (der obere Gehäusering), um damit die geplante Tauchzeit einzustellen. Sie darf nur in einer Richtung drehbar sein, damit bei versehentlichem Verdrehen nicht eine fälschlich längere effektive Tauchzeit anzeigt wird, was für die Berechnung der Dekompressionszeit und der Atemreserve (z.B. bei Höhlentauchern) gefährlich wäre. Da die Uhren beim Tauchen auch oft mechanisch hart beansprucht werden, verwenden wir hoch kratzfestes Saphirglas und Marine-Edelstahl für die Gehäuse, da sonst Kollisionen z.B. mit Felsen oder Wrackteilen die Uhren beschädigen könnten. Auf dem klassischen schwarzen Zifferblatt kommen die Leuchtzeiger besonders deutlich zur Geltung, wodurch die Ablesbarkeit auch bei nächtlichen Tauchgängen verbessert wird. Unsere Analog- und Digitalmodelle haben darüber hinaus auch eigene Anzeigen für Tauchtiefe und -zeit.

Als Einstiegsmodell oder Zusatzinstrument zu einem Tauchcomputer ist auch eine Uhr ohne Tiefenmesserfunktion geeignet, doch Stand der Technik ist natürlich die Vollausstattung mit allen elektronischen Funktionen, wie bei unseren Spitzenmodellen mit Anzeige der Wassertemperatur oder der Maximaltiefe.

Sie kümmern sich persönlich um die Konstruktion jeder Ihrer Uhren?

Natürlich nicht alleine, aber als Taucher und Wassersportler weiß ich eben, worauf es ankommt und danach lege ich die Parameter für ein neues Modell fest. Wir arbeiten mit erfahrenen internationalen Designern und Konstrukteuren zusammen, die sich im Team mit mir um die technische und optische Umsetzung der Vorgaben kümmern. Zuletzt nehme ich jedes Modell nach ausführlichen Tests selbst ab. Die Mitglieder des Ocean Teams sind an Entwicklung und Tests ebenso beteiligt und bringen ihre Erfahrungen ein. Wir arbeiten gemeinsam an den Modellen mit dem steten Ziel, die Uhren ständig zu optimieren.

Was hebt die CHRIS BENZ Taucheruhren von anderen ab?

Die Modelle der CHRIS BENZ Kollektionen ONE, DEEP, DEPTHMETER und SURF&SAIL stellen die Oberklasse der Taucheruhren dar. Besonders bei den Damenmodellen stehen wir international an der Spitze und bieten mit über 48 Ausführungen die wohl weltweite größte Auswahl an. Besonders hervorzuheben sind die modischen Zifferblattfarben anemonenrosa und Karibikblau mit Perlmutteffekt.

Klassisches, klares Design, Marine-Edelstahl, Saphirglas, Tiefenmesser, Wassertemperaturmessung, Heliumventiltechnik, Aufstiegsalarm, und bis zu 200 bar Druckfestigkeit in vergleichbaren Kombinationen sind sonst kaum zu finden. Und der Härtetest der CHRIS BENZ Uhren durch echte Haie ist wohl einzigartig!

Daher auch ihr Claim – CHRIS BENZ „SHARK PROOF“?

Genau! Unsere Uhren halten nachweislich dem Biss eines weißen Hais stand. Diesen SHARK PROOF Test haben wir als absolutes Extremkriterium entwickelt, um nicht nur den Erben einer CHRIS BENZ Uhr ein unvergängliches Stück zu erhalten.

Die Bisstests haben wir unter realen Bedingungen durchgeführt - sie sind beileibe kein bloßer Werbegag, sondern vielmehr ein Beweis für die Qualität und Stabilität unserer Uhren. Das ist authentisch!

Sie sprachen speziell die Damen-Modelle an - brauchen Frauen denn andere Taucheruhren?

Natürlich kann Frau auch eine Männeruhr tragen - wir beobachten, dass Frauen dies auch zunehmend tun. Trotzdem wollen jedoch viele zierlichere Modelle tragen, die auch farblich zum Typ passen sollen. Und auch Männer haben unterschiedliche Wünsche an die Gestaltung, denn Taucheruhren werden immer mehr auch im Alltag getragen. Wir beobachten diesen zunehmenden Trend auch auf Modenschauen, bei Prominenten und auf Partys.

Seit wann gibt es die Uhrenmarke CHRIS BENZ?

CHRIS BENZ ist seit 1996 international eingetragenes Markenzeichen. Wir haben uns auf "reinrassige" Taucheruhren spezialisiert. Übrigens hat mein Ururgroßvater, Johannes Bürk aus Schwenningen, bereits 1833 die Württembergische Uhrenfabrik gegründet.

OK, vielen Dank für das Interview. Alles Gute. - Vielen Dank.

Storyboard

  • 1967: CHRIS BENZ wird in Stuttgart geboren
  • 1986: CHRIS BENZ hält den Speedsurf-Weltrekord mit 30,3 Knoten auf Serienbrett
  • 1992: Gründung CHRIS BENZ Ocean Team auf Fuerteventura (Kanarische Inseln), Spanien
  • 1996: CHRIS BENZ – Offizielle Markeneintragung und Firmengründung
  • 2003: Gründung von CHRIS BENZ Charity mit „Dolphin Aid e.V“
  • 2004: CHRIS BENZ wird Sponsor der „DiveTrophy“
  • 2009: Eröffnung des neuen CHRIS BENZ Headquarters in Stuttgart (Korntal-Münchingen)
  • 2009: CHRIS BENZ startet eigene Wassersportkollektion "CHRIS BENZ Wear"
  • 2010: 41 facher Weltmeister, Surf-Profi und Ausnahmesportler Björn Dunkerbeck wird CHRIS BENZ Ocean Team Member und Testimonial
  • 2011: CHRIS BENZ Charity wird mit der „Finca Oceana“ auf Fuerteventura ausgebaut
  • 2011: CHRIS BENZ auf „der Welle des Tages“ am Hookipa Beach, Maui (Hawaii)
  • 2011: CHRIS BENZ wird Sponsor der "PWA Worldtour"
  • 2012: Surf-Profi und Freestyle-Queen Sarah-Quita Offringa wird CHRIS BENZ Ocean Team Member und Testimonial
  • 2012: Videodreh des CHRIS BENZ – SHARK PROOF. Trailers in Gansbaai (Südafrika)
  • 2012: CHRIS BENZ knackt den german Speedsurf-Rekord bei der Speed-Challenge in Lüderitz (Namibia)
  • 2013: CHRIS BENZ wird „Official Timekeeper“ für die Speed-Challenge in Lüderitz (Namibia)

Chris Benz

Watches

  • Von Profis für Profis
  • Uhrenchronik

Von Profis für Profis

Die von Profi- und Freizeit-Tauchern sowie von allen anderen Wassersportlern und Trendsettern geschätzten Uhren sind für den härtesten Einsatz über und unter Wasser konstruiert. Diese zeichnen sich durch kompromissloses ergonomisches Design, hohe Zuverlässigkeit und beste Verarbeitungsqualität aus und halten damit jeder Belastung mühelos stand.

Widerstandsfähige Gehäuse aus speziellem Marine-Edelstahl, ganggenaue Qualitätsuhrwerke, zuverlässige Anzeigeinstrumente, Heliumventil- sowie Tiefenmessertechnologie und garantierte Tauchfestigkeit bis zu 200 bar sind selbstverständlich. Darüber hinaus bestehen die Uhrengläser aus hochkratzfestem, nahezu unzerstörbarem Saphirglas, das mit einem Härtegrad von 9 nur noch vom Diamant mit 10 von 10 auf der Härteskala übertroffen wird. Die Härte handelsüblicher Uhrgläser liegt bei 6,5.

Die großen, griffigen Lünetten an den Tiefenmesser-Uhrmodellen sind auch mit Neoprenhandschuhen gut bedienbar, was sehr wichtig ist. Außerdem und vor allem sind die widerstandsfähigen Gehäuse aus Marine-Edelstahl sowie die Armbänder extrem stabil ausgelegt, so dass sie sogar dem Biss eines Weißen Hais standhalten.

Eine CHRIS BENZ wird jeder Herausforderung gerecht. CHRIS BENZ ist mehr als eine Uhr für Wassersportler und Taucher: Es ist ein Lebensgefühl.

Eines, das Menschen weltweit verbindet.

Werden Sie Teil von CHRIS BENZ - SHARK PROOF !

Uhrenchronik

  • 1996: Erste CHRIS BENZ Modelle "Super Agent"
  • 1999: Zweite CHRIS BENZ Kollektion "Fuerte Turtle Limited Edition"
  • 2004: Erste CHRIS BENZ Taucheruhren mit Tiefenmesser
  • 2007: CHRIS BENZ Charity Partner „Dolphin Aid e.V." bekommt erstes eigenes Modell
  • 2009: CHRIS BENZ Chronograph Limited Edition in „Kaimangrün“
  • 2010: CHRIS BENZ Digital Limited Edition
  • 2010: Gründung der Kollektionsreihe CHRIS BENZ „SURF&SAIL“ mit dem Björn Dunkerbeck Chronograph (Signature Edition)
  • 2011: ONE Kollektion erhält Lederbänder
  • 2011: Weltpremiere der CHRIS BENZ SSI Edition
  • 2011: Start CHRIS BENZ Approved. Geprüfte Gebrauchtuhren vom Hersteller
  • 2012: Entwicklung und Einführung des CHRIS BENZ Safety-Lighting Systems
  • 2012: CHRIS BENZ Armbandverlängerung für Trockentauchanzüge
  • 2012: CHRIS BENZ Taucheruhren bis zu 2000M/200bar wasserdicht
  • 2012: CHRIS BENZ Saphirgläser jetzt als sensationelles Superbubble für 2000M Modelle
  • 2013: Weltpremiere der ersten komplett vergoldeten CHRIS BENZ Taucheruhr mit Tiefenmesser (PVD Beschichtung)

Chris Benz

Features

  • High Performance Technology
  • Lexikon

High Performance Technology

Entwickelt von Profitauchern, Dive-Guides, Weltklassesurfern -und seglern sowie rund um den Erdkreis von Spitzensportlern des CHRIS BENZ Ocean Teams getestet und in den eigenen Testcentern in Deutschland, bzw. Südafrika kontinuierlich geprüft, bzw. verbessert. Ausgestattet mit überlegenen Features sind die Uhren jeder Anforderung einen Schritt voraus. CHRIS BENZ Uhren - das sind Uhren von Profis für Profis.

So wurden die Modelle bereits in der Entwicklungszeit im eigenen Labor, dem CHRIS BENZ LAB, extremsten Bedingungen ausgesetzt:

  • Hitzebeständigkeit des Marine-Edelstahlgehäuses geprüft im Ofen bei 1000 °C
  • Wasserdichtigkeitstest durch Spitzensportler des CHRIS BENZ Ocean Teams beim extremsten Praxiseinsatz
  • Laufwerksgenauigkeitsprüfung im Rütteltest mit Zertifizierung (CB Selected Movement®)
9

Chris Benz

Shark Proof.

SHARK PROOF. „von Haien getestet“

Alle CHRIS BENZ Taucheruhren sind SHARK PROOF. -
sie halten nachweislich dem Biss eines Weißen Hais stand.

Der SHARK PROOF. - Test wurde unter realen Bedingungen von erfahrenen Tauchern und Hai-Experten in der sogenannten Shark Alley, den Gewässern vor Gansbaai/ Südafrika, durchgeführt. Dabei wurden die Testuhren echten Weißen Haien in „freier Wildbahn“ zum Bisstest vorgelegt.

Nur CHRIS BENZ Taucheruhren, die diesen Bisstest überstehen, dürfen sich zu recht mit dem Prädikat SHARK PROOF. („getestet am Hai“) schmücken. Dabei wurden die Haie keiner Gefahr ausgesetzt!

Dennoch ist im Umgang mit Haien unerfahrenen Freunden des Wassersports dringend davon abzuraten, diesen Test selbst durchzuführen. Es ist unbedingt vorzuziehen, diese eleganten Jäger aus sicherer Distanz zu beobachten und mit gebührender Achtung zu bewundern.



Oris Uhren – Schweizer Uhren mit langer Tradition

Oris UhrenMit einer Oris Uhr erhalten Sie moderne Schweizer Qualität, ein unverkennbares Design und einen fairen Preis. Zum Angebot gehört die Oris Damenuhr ebenso wie die Oris Herrenuhr, außerdem bietet das Sortiment erstklassige Taucher- und Sportuhren. Im aktuellen Oris Uhren Test können Sie sich über die Testberichte informieren. Auf der Suche nach dem besten Angebot werfen Sie am besten gleich einen Blick in den Online Shop. Dort warten viele gute Aktionen, bei denen die Oris Uhren Preise oftmals reduziert sind. Sind Sie sich noch nicht sicher, welches Modell es sein soll? Dann schauen Sie sich erst einmal in Ruhe auf den folgenden Seiten um, sie erfahren alles Wissenswerte über Oris Aquis Date, Oris Big Crown ProPilot und vieles mehr.

Oris Uhr Test 2017

Ergebnisse 1 - 2 von 2

sortieren nach:

Raster Liste

Durchschnittliche Bewertung für "Oris": (4.5 von 5 Sternen, 2 Bewertungen)

Die Firmengeschichte

Oris Uhren1904 übernehmen Paul Cattin und Georges Christian eine kürzlich geschlossene Uhrenfirma. Seit der Eröffnung eines eigenen Galvanisierwerks im Jahr 1925 stellt Oris preiswerte und zugleich hochwertige Armbanduhren her. Ab 1949 tragen alle wassergeschützten Uhren das „Waterproof“ Signet. In den 60er Jahren gehört Oris zu den zehn größten Uhrenherstellern in der Schweiz, insgesamt werden 800 Mitarbeiter beschäftigt.

In den 70er Jahren trifft Oris die Krise sehr hart, doch 1982 geht es dank des neuen CEOs Ulrich W. Herzog wieder steil bergauf. Oris setzt sich ein neues Ziel und will führender Hersteller von mechanischen Uhren zu annehmbaren Preisen werden. Auch heute noch befinden sich in vielen Uhren die aufwendigen Werke 581 mit Mondphasenanzeige, Wochentaganzeige und Datumsanzeige wieder.

Die vielen, seit 2000 herausgebrachten Neuheiten sind für den heutigen Erfolg der Marke mitverantwortlich. Im Sportbereich sticht beispielsweise das Modell Meistertaucher hervor, das bis zu 1000 Meter wasserdicht ist. Verkaufsstellen der Marke befinden sich mittlerweile weltweit. Oris Uhren kaufen können Sie in sämtlichen namenhaften Städten, wie New York, Hongkong oder Singapur.

Firma Oris SA
Hauptsitz Schweiz
Gründung 1904
Produkte Uhren

Die wichtigsten Daten im Überblick

Die Marke Oris als Sponsor

Oris ist Sponsor des Williams-Formel1-Teams. Zu Ehren von Ralf Schumacher und seines Teams gab es eine limitierte Auflage einer Herrenuhr, die mit einem Carbon Ziffernblatt und der Unterschrift von Ralf Schumacher besticht.

Oris Uhren – Stücke für Sammler und Kenner

Das Markenzeichen der Oris Uhren ist der durch den Glasboden schimmernde, rot lackierte Rotor und die Bezeichnung „High Mech“. Uhren von Oris sind handgemachte Uhren, die mit mechanischen Uhrwerken ausgestattet sind und durch ihr schlichtes, sportliches Design punkten, was einen großen Wiedererkennungswert hat. Im Oris Uhren Test können die Modelle aber nicht nur aufgrund des ausgefeilten Designs Bestnoten erhalten, sondern auch aufgrund der verlässlichen Technik und der hohen Funktionalität.

Tipp! Wie Sie sehen, lässt die Oris Uhren Qualität keine Wünsche offen. So können Sie Ihrer Liebsten mit einer Oris Damenuhr eine Freude machen oder sich selbst mit einer Oris Herrenuhr verwöhnen. Dabei sollten Sie die Oris Uhren Preise im Blick haben, um sich keine günstigen Angebote entgehen zu lassen.

Die Kollektionen – schicke Accessoires für Damen und Herren

Oris Watch bietet Uhren für Damen und Herren an. Die Oris Kollektionen teilen in sich vier Kategorien auf.

Bei vielen Kennern besonders begehrt ist die Oris Diver Kollektion beispielsweise mit der Serie Oris Divers Sixty-Five. Bei der Aviatik Kollektion sticht besonders die Oris Big Crown ProPilot Serie heraus. Die Oris Big Crown ProPilot Serie besteht aus einer Vielzahl Fliegeruhren, die dank jahrelanger Erfahrungen der Marke beste Voraussetzungen für die Höhenmessung haben und dank präziser Genauigkeit vollends überzeugen.

Die Oris Herrenuhr – Oris Uhren Qualität vom Feinsten

Für die Herren bietet Oris ein enorm großes Sortiment, das für jeden Geschmack und jede Gelegenheit das passende Modell bietet. Ob Sie eine Herrenuhr für die Freizeit oder den Sport suchen, Oris bietet die Lösung, wobei jedes Exemplar durch die exzellente Oris Uhren Qualität überzeugt. Die beliebteste Oris Herrenuhr ist die Aquis Date 40mm, die in zahlreichen Variationen angeboten wird. Die Uhr kann im Oris Aquis Date mit Bestnoten hervorgehen. Der Oris Aquis Date Test zeigt Ihnen alle Vor- und Nachteile auf und ist ein guter Einstieg, wenn Sie noch keine Erfahrungen mit der Marke gemacht haben. Aber auch die Herrenuhr Oris Trio oder die Oris Players sind gute Modelle für den Einstieg. Für Liebhaber und Uhrensammler bietet sich ein Modell der Oris Big Crown ProPilot Serie.

Farblich haben Sie bei der Herrenuhr die freie Wahl. Ob ein schlichtes Schwarz, Blau oder Silber. Oris Uhren kaufen Sie am besten im Online Shop, es sei denn, Sie kommen zu einem Oris Geschäft in Ihrer Nähe und ziehen eine persönliche Beratung vor Ort in Betracht.

Die Oris Damenuhr – schick und modern

Für alle Damen, die mehr von einer Uhr erwarten: Oris bietet eine Reihe exklusiver Damenuhren für die moderne Frau an. Im Oris Uhren Test können dabei die Modelle Oris Damenuhr Aquis Date und die Oris Classic Date besonders überzeugen. Charmant und doch hoch funktionell eignet sich die Damenuhr für alle Gelegenheiten. Dabei bietet die Damenuhr Oris Aquis Date beispielsweise zahlreiche Auswahlmöglichkeiten beispielsweise bezüglich der Armbänder, die aus Kautschuk oder Edelstahl sein können und bezüglich der Farbgestaltung des Modells, das schlicht Silber oder knallig Orange sein kann. Im Oris Aquis Date Test punkten die Modelle durch die extrem hochwertige Verarbeitung, die Genauigkeit und einem hohen Tragekomfort.

Vor- und Nachteile einer Oris Uhr

Eine Oris Uhr günstig kaufen

Wenn Sie im Uhren Test fündig geworden sind, ist es an der Zeit einen Preisvergleich der Angebote zu machen, da die Oris Uhren Preise je nach Anbieter variieren können. Im direkten Vergleich können Sie sicher sein, nicht zu viel Geld für Ihre neue Oris Uhr auszugeben. Natürlich sind die Preise von Oris Uhren nicht billig, doch sind die Stücke auch nicht vergleichbar mit No-Name-Produkten, die zumeist nach kurzer Zeit erste Mängel aufweisen. Erfahrungen zufolge ist es im Online Shop oftmals möglich, einen kostenlosen Versand für die Oris Uhr zu erhalten. So bekommen Sie die Ware innerhalb weniger Tage ohne Aufwand nach Hause geschickt. Alternativ können Sie auch im Fachgeschäft Oris Uhren kaufen. Verkaufspunkte finden Sie in vielen großen Städten, wie München oder Dresden.

Das könnte Sie auch interessieren:

  1. Mühle Glashütte Uhren – deutscher Hersteller von nautischen Instrumenten
  2. KS Uhren – ausgefallenen Automatik Herrenuhren günstig kaufen
  3. Franterd Uhren – modische, preisgünstige Armbanduhren
  4. Kolylong Uhren – preisgünstige und modische Armbanduhren
  5. Geemarc Telecom Uhren – Produkte für Menschen mit Seh- und Hörschwächen
  6. Songdu Uhren – preisgünstige und modische Herrenarmbanduhren
  7. Smartwatches – so viel mehr als eine Uhr
  8. MusicMan Uhren – Lautsprecher und Uhr in einem
  9. MV Uhren – klassische Designs im robusten Kostüm
  10. Skelettuhren – die Uhren mit dem Durchblick
  11. Laute Wecker – pünktlich Aufstehen, auch bei Problemen mit dem Gehör
  12. Pendeluhren – tickende Kunstwerke im Wohnzimmer
  13. Sonnenuhren – natürliche Zeitmesser und eindrucksvolle Dekoration
  14. Kinetic Uhren – technische Innovation vom feinsten
  15. Motorrad Uhren – Zeitmesser zur einfachen Befestigung am Motorrad